Dr. jur. Reiner Foer (bis 2021)

Fachanwalt für Arbeitsrecht, Rechtsanwalt und Notar a.D.

Foto von Rechtsanwalt Dr. jur. Reiner Foer

1957 in Peine geboren, studierte von 1977 bis 1982 in Marburg und Freiburg Rechtswissenschaften.

1986 Promotion mit einer zivilrechtlichen Dissertation zum Thema Auslegung von Rechtsgeschäften, insbesondere von letztwilligen Verfügungen (Die Regel „Falsa demonstratio non nocet“ unter besonderer Berücksichtigung der Testamentsauslegung, veröffentlicht im Verlag Peter Lang, ISBN 3-8204-0061-3). Während des Studiums Bankpraktika im In- und Ausland (Kanada), Referendarstation in einer Anwaltskanzlei in Caracas (Venezuela).

Seit 1986 Rechtsanwalt, zunächst in einer Anwaltskanzlei in München.

1987 - 1990 Tätigkeit im Arbeitgeberverband für die Südbayerische Textilindustrie, jetzt Verband der Bayerischen Textil- und Bekleidungsindustrie. Während dieser Zeit auch Mitglied der Tarifkommission.

1990 Eintritt in die väterliche Anwaltskanzlei.

Seit 1992 Fachanwalt für Arbeitsrecht.

Seit 1991 Referententätigkeit mit Seminaren über arbeitsrechtliche Themen bei der IHK zu Bochum.

Seit 2001 auch für die Akademie der Wirtschaft der IHK zu Münster.

Seit 1999 Treuhänder der Pensionskasse für die Deutsche Wirtschaft VVaG.

Am 01.12.2005 Bestellung zum Notar.

Mit dem 31.12.2021 begab sich Dr. Reiner Foer in den wohlverdienten Ruhestand, gab das Notariat ab und führt nunmehr den Titel Notar a.D. Er wird die Kanzlei als Urlaubsvertretung weiterhin tatkräftig unterstützen.

Mehr zum Arbeitsrecht

 
foer-gskn 2022-08-18 wid-13 drtm-bns 2022-08-18